Follower

Samstag, 9. April 2011

Shopping

Heute ging's zum Shoppen in die Metropole des Münsterlandes.
Auch gut - mal 'was anderes. Ich liebe es mit Frauchen Umkleidekabinen zu erkunden und in den meisten Geschäften kenne ich inzwischen hundeverrückte VerkäuferInnen, die nur darauf warten, einen Vierbeiner knuddeln zu dürfen - über so was freue ich mich immer sehr, dann stehe ich schließlich absolut im Mittelpunkt!
Besonderes Highlight heute: Ich dachte schon, ich sehe doppelt oder in einen Spiegel oder so! Da sind mir doch tatsächlich - was äußerst selten geschieht - gleich noch zwei Irish Terrier in der Stadt begegnet. Die zwei stammen auch aus dem Münsterland - "Aus der Dinkelaue" - und waren, natürlich!,  echt nett.


Das heutige Foto markiert etwa die Halbzeit unseres Bummels, als meine Servicekraft mich und Mini-Frauchen unbedingt mit der gaaanzen Lambertikirche fotografieren wollte - bitteschön.
Jetzt, wo wir wieder zuhause sind, habe ich es mir dann so richtig gemütlich gemacht und. "HIER KRIEGT MICH SO SCHNELL KEINER MEHR RUNTER !!!"

Kommentare:

  1. Hi Enya,
    NACH dem Shoppen bin ich auch immer sehr müde!
    Liebes Wuffi Isi - auch Shoppergirl

    AntwortenLöschen
  2. Shoppen ist anstrengend, ist doch normal das man da müde wird.
    Meine Menschenfrau war dort auch schonmal shoppen, früher ist sie oft ins Münsterland gefahren, nach Coesfeld, war sehr schön dort!
    L.G. Diva

    AntwortenLöschen
  3. Wir gehen nicht mit shoppen. Das ganze Gedränge und die vielen Menschen, das ist nichts für uns. Da warten wir lieber zu Hause und schnabulieren schön gemütlich einen Riiiiiesenkeks.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  4. You're so lucky that you got to go shopping, Enya. We wish we could!

    Love ya lots
    Maggie and Mitch

    AntwortenLöschen
  5. Hi Isi,
    stimmt - und da gönnen wir uns auch mal gern ein Lieblingsplätzchen.
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  6. Hi Diva,
    ja nach Coesfeld fahren wir auch oft, aber in Münster hat meine Servicekraft viele Jahre gewohnt und da zieht es sie wohl immer wieder hin.
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  7. hi Emma,
    wenn euch shoppen nicht gefällt, dann ist der Riesenkeks die beste Alternative!
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  8. Hi Maggie and Mitch,
    better luck for you both next time...
    love, Enya

    AntwortenLöschen
  9. Boah, das hört sich aber mega anstrengend an.
    Ich hoffe du hast wenigstens auch was Schönes bekommen?

    Liebes WUUUH
    Sally

    AntwortenLöschen
  10. Hi Sally,
    na klar - ich kenn' da schon einige Verkäuferinnen, die sich immer total auf mich freuen und dann erlaubt meine Schreibkraft auch mal, dass ich mich mit Leckerchen beschenken lasse. Von ihr bekomme ich für Eiskaffee-Stops dann auch immer eine kleine Knabbereinheit.
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Enya,
    finde ich ja klasse, dass es bei Euch so nette Verkäuferinnen gibt, die Dich so nebenbei auch noch verwöhnen dürfen :-) Ist für Dich bei der Shoppingtour auch etwas herausgesprungen? Liebe Grüße purzelbaum

    AntwortenLöschen
  12. ich war heute auch shoppen...ahhhhhhhhh was frauli da wieder gekauft hat tzzzzzzzzzzz

    AntwortenLöschen
  13. Was ist das - shoppen - ?
    Kenne ich nicht. Hab ich wohl was verpasst.
    Aber das letzte Bild von Dir finde ich super!
    Du kannst echt sympatisch grinsen! *lol*
    LG
    Mischka

    AntwortenLöschen
  14. Hi Enya,
    hhhhmmm.... Shoppen kennen wir auch nicht - aber wenn unsere Leute wegfahren und dann mit Taschen, Kisten und Tüten zurückkommen, sind die auch immer ganz "platt" ;-)
    LG und Wuff, Nero & Murphy

    AntwortenLöschen
  15. Hi Enya,

    ich gehe nicht gerne shoppen, da darf ich meine Markierungsarbeiten immer nicht ausführen.

    Liebe Grüße
    DJ

    AntwortenLöschen
  16. Wir dürfen nicht mit zum Einkaufen, obwohl wir doch so gerne Autofahren. Aber nein, wir machen zu viel Unsinn... Was ist denn daran falsch, wenn man einen anderen unbekannten Hund anbellt oder in den Vorhang der Umkleidekabine beißt???

    AntwortenLöschen
  17. Es sieht wirklich gemütlich aus, Du Enya!
    Ihr wart auch beim Shoppen....wir shoppen fast nur noch im Internet:-)

    @Ayila und Pooja, nein, es ist nicht falsch was Ihr macht, nur nicht genug. Man(Hund) muß noch die Kleider im Laden anpinkeln:-)

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Enya,

    shoppen geht unser Frauchen nie, sondern auf die Jagdt! Anschließend kommt sie dann mit Taschen voller Leckereien zurück, die aber leider alle in den großen weißen Schrank verstaut werden. Aber eine Kleinigkeit bekommen wir dann doch noch und deshalb warten wir ganz brav auf ihre Rückkehr. Ja, so eine erfolgreiche Jagdt braucht seine Zeit und wir warten dann immer ganz gespannt, was für uns von der Beute abfällt.

    Schöne Grüße
    Andra und Artus

    AntwortenLöschen
  19. Hi Enya, wann hast du eigentlich Geburtstag?
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen