Follower

Mittwoch, 24. April 2013

Flaschenpost

Ihr werdet es nicht glauben,
aber als ich heute Mittag mit meiner Tippse im Wald unterwegs war,
habe ich etwas gefunden!

EINE FLASCHENPOST !!!

Die habe ich erstmal aus dem kleinen Bach gefischt . . . 

. . . und nach Hause getragen.

Gar nicht so leicht, den kleinen Brief aus der Flasche zu angeln . . .


. . . aber mit dem richtigen Leckerli geht alles.

Ich glaub's nicht!
Die Flaschenpost ist vom Minifrauchen !!!

Die ist vor ein paar Tagen zur Klassenreise an die Nordsee aufgebrochen.
Seitdem ist hier alles anders:
Keiner mehr da, den ich morgens aus dem Bett werfen kann!
Keiner mehr da, mit dem ich Unsinn aushecken kann!
Ich bin echt froh, wenn die Woche vorbei ist und ich sie wieder zuhause begrüßen kann.

Aber nun hat sie mir, okay und meinen Zweibeinern, eine Flaschenpost geschickt - mit einer Kreischmöwe darauf, die haben wir zwei noch vor drei Wochen zusammen am Strand von Wangerooge aufgescheucht - und mit einem Leuchtturm, da sind wir schon zusammen raufgeklettert, ungefähr 180 Stufen hoch - und mit einem Herzchen darauf, dass ist bestimmt für mich!

DANKE MINIFRAUCHEN!
Dafür schenke ich dir mein schönstes Hundelächeln!



LG, Enya






Kommentare:

  1. Liebe Enya,
    ein Glück das du gerade an dem kleinen Bach warst als die Flaschenpost angeschwommen kam. Nicht auszudenken wenn du sie verpasst hättest. Du hast ein ganz liebes Minifrauchen. ;-))))
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, was wenn der Wauzi von nebenan die gefunden hätte.... ;)

      Löschen
  2. Die Minifrauchen sind doch die besten :) Unsere Minis sind schon lange von zu Hause ausgezogen, aber wenn sie zu Besuch kommen, ist es jedes mal ein großes Fest. Liebe Wuffels von Karlsson und Polly!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit den Minis ist eben meistens was los! :)

      Löschen
  3. Sockenhalterin Sabine25. April 2013 um 09:40

    Liebe Enya,

    wie süß ist das denn? Und Dein Lächeln auf dem letzten Foto ist soooo schön...

    Drücke Dir ganz fest die Daumen, dass die Zeit ohne Minifrauchen wie im Fluge vergeht und sie schupps ganz schnell wieder da ist.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Lächeln ist unwiderstehlich, ich weiß. ;)

      Löschen
  4. Wow Wow Wow!!!!! Da hat dein Mini-Frauchen aber alle Register gezogen um dir liebe Grüße zu übersenden. Oberklasse!!! Die hat sich morgen aber ein dickes Abschlabber verdient :))
    WauWau deine Joy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wie ich die morgen abschlabbern werde .... ;)

      Löschen
  5. Hallo Enya,
    das ist eine gute Idee mit der Flaschenpost, nun weisst du, dass dein Minifrauchen dich auch so sehr vermisst, wie du sie :-)
    Dein Lächeln ist wirklich SPITZE!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, lächeln kann ich - ganz unwiderstehlich ;)

      Löschen
  6. Hallo Enya,
    das ist ja lieb vom Minifrauchen, dass sie während ihrer Klassenreise an dich denkt und dir zur Überbrückung bis zum Wiedersehen eine Flaschenpost zukommen lässt, die auch prompt bei dir angekommen ist. Jedenfalls schaust du richtig glücklich drein (obwohl sich mir immer noch die Frage stellt, ob da nicht ein paar Zufälle zuviel im Spiel waren *g*).
    Sieht übrigens süß aus, wenn du lachst.
    Liebe Grüße purzelbaum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du echt, meine Tippse hängt da mit drin????
      Ich hatte mich schon gewundert, dass sie nach dem Blick in den Briefkasten am Morgen so heimlich tat. ;)

      Löschen
  7. Süss!!!!! Einfach nur süss! L.G. Diva

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Enya,

    du hast ja ein tolles Mini-Frauchen. Ich hab noch nie Post von meinem Frauchen bekommen, aber Gott sei Dank waren wir ja auch noch nie getrennt.

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kommt auch bei uns höchstens einmal im Jahr vor - und jetzt ist sie auch schon wieder da.

      Löschen
  9. Toll, dass dein Minifrauchen so herzwärmend an dich gedacht hat. Wenn hier jemand aus dem Haus geht, heißt es nur: "Seid schön artig, macht nichts kaputt, schreit nicht die Nachbarschaft zusammen und kratzt hinterher den Bananenmatsch von der Tapete."

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach du Armer! Als wenn du die Nachbarschaft zusammenschreien würdest, oder auch nur irgend etwas kaputt machen würdest! *entrüstet guck*
      Aber was den Bananmatsch angeht, da kann ich dir gern helfen, den von der Tapete zu schlecken - yummy. ;)

      Löschen
  10. wow - spannende sache!!
    mein frauli hat vor 2 tagen im büro einen irish terrier gesehen - 14 wochen alt. na da kannst du dir sicher vorstellen wie begeistert sie war, sie redet noch immer von dem kleinen süßen welpen!! ;-))

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wart's ab, bis erst so ein großer Roter Teufel wie ich einer bin daraus wird.... ;)

      Löschen
  11. Möwenjagen mache ich auch zu gerne und auf Wangerooge war ich auch schon mal mit meinen Zweibeinern...da kann man ganz lange am Strand laufen und ausser Möwen gibt es noch so viele Hasen die man jagen kann :)

    AntwortenLöschen