Follower

Samstag, 25. Mai 2013

Wer will's wissen? - Ein Fall für Orakel Enya

Wahrscheinlich habt ihr nichts anderes erwartet, oder ?
Heute Abend spielt Borussia Dortmund im Champion-League Finale gegen den FC Bayern München.

Ein klarer Fall für Orakel Enya!
Denn wer will schon den ganzen Abend wieder mit viel zu hohem Blutdruck vor dem Fernseher verbringen, um sich am Ende dann über den Ausgang des Spiels zu ärgern ?

Für alle die, die sich je nach "Vereinszugehörigkeit" schon jetzt freuen oder ärgern wollen, um dann den Rest des Abends entspannt genießen zu können:

Hier ist das Ergebnis des Spiels - kurz und schmerzlos:



Einen entspannten Fernsehabend wünscht euch Enya



Kommentare:

  1. Da bin ich gespannt ob Enya recht hat^^ Gönnen würde ich es ja den gelben.

    liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Ghandi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin da ganz unparteiisch - die gelben sind uns, zumindest was die Entfernung angeht, ein wenig näher - aber so ein Orakel muss natürlich persönliche Dinge gaaaanz zurückstellen ;)

      Löschen
  2. *juhu* das orakel ist wieder daaa! ;)
    bin auch gespannt, ob du recht hast! :)))
    lg mel + thaya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. klar hatte ich recht - bin schließlich ein richtiges Orakel ;)

      Löschen
  3. Na, das war aber knapp und so ganz zufrieden siehst du auch nicht dabei aus - aber gut - hat gepasst, du bist doch ein zuverlässiges Orakel :-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Orakel muss man eben ohne Ansehen der Person (oder des Vereins) orakeln.... und am Ende muss eben auch das Honorar stimmen und da hakt es bei meiner Tippse doch manchmal etwas ;)

      Löschen
  4. Wir haben es nicht im Fernsehen angeschaut. Hier ist fußballfreie Zone *lach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kann ich gut verstehen, aber was tut man nicht alles, wenn Herrchen und Minifrauchen so begeistert sind.... ;)

      Löschen
  5. Hallo Enya,
    suuuper gemacht, kanntest du den Schiri?
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nööööö, den Schiri kannte ich nicht.
      Als Orkakel folge ich nur meiner inneren Stimme ;)
      .... und die sagt meistens: "Nicht lang fackeln, um so eher gibt's die Belohnung".

      Löschen
  6. Ich staune, ich staune....
    Wer braucht da noch eine Quake Paul, wenn man doch einen Terrier Enya hat.
    Bravo, gut gemacht Enya....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen